Kleine Überraschung

Regenbogen-Glitzer-Tuch
Regenbogen-Glitzer-Tuch

Da mein Blog-Beitrag über die Tücherformen so ein großer Erfolg war, gibt es heute eine kleine Anleitung für euch.

Vor einiger Zeit habe ich aus einem Knäuel Sockenwolle ein kleines asymmetrisches Tuch gestrickt.

Für Socken viel zu schade ...
Für Socken viel zu schade …

Hier auf dem Foto erkennt man schon gut die Form des Tuches. Das fertige Tuch hat eine Größe von ungefähr
150 x 30 cm. Ich trage es gern jetzt in der Übergangszeit in der Jacke.

Der Anfang des Tuchs
Der Anfang des Tuchs

Ihr könnt natürlich auch jede andere Wolle nehmen, egal wie dick oder dünn. Strickt einfach, solange das Garn reicht, oder hört auf, wenn ihr die für euch richtige Größe erreicht habt.

Das ganze Tuch ließ sich schlecht einfangen.
Das ganze Tuch ließ sich im Bild schlecht einfangen.

Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.