Tauschpäckchen – Projektwichteln

So fing es an:

Draußen ist es aktuell noch grau in grau, aber wir tauschen Komplett-Päckchen! Heißt jeder verschickt ein Packerl mit Wolle, Anleitung (ausgedruckt wenn Gratisanleitung), Nervennahrung (essbar und trinkbar), anderes Gutes für die Nerven (Handcreme, Badesalz, Gesichtsmasken etc.) und alles was irgendwie für das Projekt benötigt wird. (Knöpfe, etc.). Mit dem Inhalt sollte das Projekt vollständig fertig gestellt werden können!

Hier weiterlesen…

Creativa – ein Mädelsausflug

Einer der Höhepunkte des (Handarbeits-) Jahres: unser Besuch bei der Creativa in den Dortmunder Westfalen. Dieser wird natürlich akribisch geplant. Karten werden unter Ermäßigungsgesichtspunkten frühzeitig im Internet gekauft, Einkaufslisten geschrieben (mehr unter dem Motto: was darf auf keinen Fall vergessen werden), die Frage der Verpflegung und der Fahrt muss geklärt werden – und dann war es endlich so weit.

Blick auf Halle 4
Blick auf Halle 4

Hier weiterlesen…

Habt ihr schon ein KnitMeter?

Dokumentiert ihr eure gehandarbeiteten Schätze? Führt ihr ein Projektbuch? Macht ihr regelmäßig Fotos? Habt ihr ein Ravelry-Profil oder eine eigene Web-Seite oder einen Blog? Wenn eure Antwort zu einer dieser Fragen „ja“ lautet, wäre vielleicht auch das KnitMeter etwas für alle Wollverrückten unter euch. Man kann seine Projekte mit den verstrickten oder verhäkelten Metern eingeben, das KnitMeter rechnet zusammen und zeigt euch und auch allen anderen die Gesamtzahl auf einer eurer Seiten (z. B. eurem Blog oder eurer Projektseite bei Ravelry) über ein Widget an. Hier weiterlesen…