Über 50.000!

Mein ganz persönlicher Freutag war bereits am Dienstag, denn da hatte mein Blog über 50.000 Besucher!

Das sind die aktuellen Statistikzahlen meines Blogs:

Blog-Statistik: Besucher und Seitenaufrufe - Stand 31.8.2017 / 14.30 Uhr
Blog-Statistik: Besucher und Seitenaufrufe – Stand 31.8.2017 / 14.30 Uhr
Blog-Statistik: Aufrufe in den letzten 20 Tagen - Stand 31.8.2017 / 14.30 Uhr
Blog-Statistik: Aufrufe in den letzten 20 Tagen – Stand 31.8.2017 / 14.30 Uhr

Außerdem haben in der letzten Woche neun Personen den „Like“-Button bei Facebook gedrückt, so dass ich jetzt dort auch die 100er Marke übersprungen habe.

Facebook: meine aktuellen "Gefällt-mir"-Angaben
Facebook: meine aktuellen „Gefällt-mir“-Angaben

Vielen, vielen Dank an meine Leserinnen und Leser! Ich hätte nie gedacht, dass ich innerhalb von rd. sieben Monaten so viele Personen mit meinem Blog erreiche. Denn am Anfang wollte ich nur meine Projekte aufschreiben, so wie ich auch alles rund um meine Projekte bei Ravelry notiere.

Ihr möchtet sicher wissen, wie es jetzt weiter geht (denn natürlich geht es weiter). Ein paar Pläne, die ich in näherer oder auch fernerer Zukunft verwirklicht sehen möchte, sind:

  • Im Oktober startet mein erster Tücher-Mystery-KAL. Die Anleitung und ein Tuch sind fertig, ich stricke gerade das zweite. Und meine Teststrickerinnen sind in ihrer Arbeit schon weit fortgeschritten bzw. fertig. Mehr darüber könnt ihr in der nächsten Woche hier auf meinem Blog lesen.

 

  • Ich werde Kleidung für mich nähen. Nachdem ich wieder mehr mit meiner Nähmaschine vertraut geworden bin, hat meine Tochter mir versprochen, mich in die Kunst des Overlock-Nähens einzuführen.

 

  • Da ist auch schon ein weiteres Hilfsmittel in Arbeit. Wie ihr in meinem Blog-Beitrag „vermessen“ gelesen habt, komme ich mit den normalen Schnitten (außer sehr lässig oder in A-Form) ja nicht so gut zurecht.
ich - zuerst mich Klarsichtfolie umwickelt und anschließend mit Nassklebeband
ich – zuerst mit Klarsichtfolie umwickelt und anschließend mit Nassklebeband
... und ich werde weiter beklebt ...
… und ich werde weiter beklebt …
  • Pooling. Das hat mir bei meinen Hexensocken Spaß gemacht. Ich überlege, wie ich das bei einem größeren Projekt umsetze. Und die richtige Wolle habe ich auch schon dafür.
Pooling
Pooling – meine Socken (zurzeit noch nicht fertig)
Wolle für Pooling-Versuche
Wolle für Pooling-Versuche
  • Intarsienstricken in der Runde. Da knobele ich jetzt schon länger dran. Und irgendwann wird der Beitrag auch fertig. Auf die Idee haben mich die Socken für den Pharao gebracht. Inzwischen habe ich ein zweites Projekt angefangen, da mir die Fotos für ein Tutorial bei den Socken nicht eindeutig genug sind.
Intarsienstricken - meine Bettsocken für den Pharao
Intarsienstricken – meine Bettsocken für den Pharao
neues Projekt: zweifarbiger Loop (gestrickt in der Runde)
neues Projekt: zweifarbiger Loop (gestrickt in der Runde)

Und natürlich gibt es die vielen kleinen und größeren Projekte, die ich immer auf und unter den Nadeln habe, und über die ich berichte.

Mögt ihr mir schreiben, welche Dinge euch besonders interessieren? Wer hier nicht bei den Kommentaren gesehen werden will, kann mir natürlich auch eine Mail schicken an Berit(at)Berit-Charlotte(Punkt)de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.