12tel Blick im März 2020

[unbezahlte und unbeauftragte Werbung – Verlinkung]

Stuhl ohne Decke - wir bleiben zu Hause. Meine Decke auch.
Stuhl ohne Decke – wir bleiben zu Hause. Meine Decke auch. Hinten links blüht die Magnolie.

Auch in Zeiten der Krise zeige ich euch ein Bild im Garten meiner Eltern. Was fällt dem aufmerksamen Beobachter auf? Die Decke fehlt! Wie viele andere, haben auch wir Besuchsverbot. Das Bild hat meine Mutter für mich fotografiert. Vielen Dank, Mami!

Hier weiterlesen…

12tel Blick im Februar 2020

[unbezahlte und unbeauftragte Werbung – Verlinkungen]

Die nächsten Quadrate sind gestrickt. Acht Stück waren es im Januar. Dies ist der Stand am 1.2.2020.
Die nächsten Quadrate sind gestrickt. Acht Stück waren es im Januar. Dies ist der Stand am 1.2.2020.

Mein Jigsaw Afghan wächst langsam und beständig. Meine Fotos mache ich immer am ersten eines Monats, und so sehr ihr hier das Bild vom 1.2.2020. Acht Quadrate habe ich im Januar gestrickt.

Hier weiterlesen…

12tel Blick im Januar 2020

– oder: Motivation zur Fertigstellung meines Jigsaw Afghans –

[unbezahlte und unbeauftragte Werbung – Verlinkung mit einer kostenfreien Anleitung]

Schon seit langem schaue ich mir regelmäßig die Bilder vom “12tel Blick” auf der Linkparty von Eva von “Verfuchst und zugenäht” an. Bisher dachte ich immer, das passt leider nicht so richtig zu meinem Blog. Aber nun habe ich eine Möglichkeit gefunden, Handarbeiten und den 12tel Blick zusammenzubringen.

12tel Blick
12tel Blick – auch ich nehme jetzt teil
12tel Blick – was ist denn das?

Zwölf Mal im Jahr machen die Teilnehmer ein Foto vom gleichen Standpunkt aus, mit dem gleichen Blickwinkel. Die Fotos werden auf der Linkparty gezeigt. Damit man die Veränderungen gut im Blick hat, fügt man die zwölf Fotos des Jahres zu einer Collage zusammen.

Hier weiterlesen…

Auf den Nadeln im Februar

Nachdem der Monat schon mehr als zur Hälfte vorbei ist, möchte ich euch auf dem Laufenden halten, welche Arbeiten ich im Moment auf den Nadeln habe.

Den Loop mit dem Muster “English Rose Tweed” und die bunte Strickjacke habe ich fertig. Mein kleiner Christmas Robin liegt noch unverändert im Körbchen, und auch zum Nähen bin ich nicht gekommen. Hier weiterlesen…