Mein Winter-Kuschelkleid – Finale

Leider habe ich die Fotos vom Kleid erst jetzt machen können, und so den MeMadeMittwoch-Termin am 23.12.2017 verpasst. Gerade sehe ich, dass das Motto des heutigen Tages dort “Liebling 2017” heisst. Das ist ja nun nicht schwer, habe ich doch nur dieses Kleid genäht. Und darum passt es wohl auch hierhin …

mein Winter-Kuschelkleid
mein Winter-Kuschelkleid

Im Großen und Ganzen ist es so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Über die Entstehungsgeschichte könnt ihr in diesen Beiträgen über den Stoffkauf und das Schnittmuster sowie meine Veränderungen daran nachlesen: Kugelfisch, Teil II und Teil III.

... von der Seite ...
… von der Seite …

Es sind auch keine Nähpannen mehr passiert, ich habe aber auch mit meiner „normalen“ Nähmaschine weitergearbeitet. Ich habe dann doch kein Gummi in die Hüftnaht gezogen, sondern nur den Rock angekraust und dann an das Oberteil genäht. Der Saum ist mit der Hand genäht.

Als ich in meinen Kleiderschrank geschaut habe, habe ich auch noch mehr Möglichkeiten gefunden, das Kleid zu tragen. Hier jetzt ein paar Fotos mit unterschiedlichen Accessoires:

Zu diesem Tuch hatte ich den Stoff ausgesucht.
Zu diesem Tuch hatte ich den Stoff ausgesucht.
Außer Tüchern habe ich noch diese Weste in meinem Kleiderschrank "gefunden".
Außer Tüchern habe ich noch diese Weste in meinem Kleiderschrank “gefunden”.
Auch die Stulpen haben nichts genützt. Ich habe beim Fototermin furchtbar gefroren.
Auch die Stulpen haben nichts genützt. Ich habe beim Fototermin furchtbar gefroren.
Kleid mit meinem zweiten großen Tuch.
Kleid mit meinem zweiten großen Tuch.
... und von der Seite ...
… und von der Seite …

Mein Mann und ich sind uns einig, diese Zusammenstellung gefällt uns am besten.

Die beiden Tücher sind im Rahmen des Mystery-KALs „Verbunden!“ im letzten Jahr entstanden. Die Gesamt-Anleitung schreibe ich gerade, und werde im Rahmen der Veröffentlichung natürlich auch noch mehr Fotos von fertigen Tüchern zeigen. Wer so ein Tuch jetzt schon stricken mag, findet die Anleitung hier in meinem Blog unter dem Suchbegriff „Verbunden“.

... und von hinten ...
… und von hinten …

Alles über die pinkfarbene Weste und die Stulpen habe ich in Ravelry-Projekten festgehalten.

Und jetzt werde ich den Beitrag noch mit MeMadeMittwoch verlinken.

2 Gedanken zu „Mein Winter-Kuschelkleid – Finale“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.